Entwicklungsingenieur Hochvoltsysteme (m/w/d)

für LKW, Aufbauten und mobile Arbeitsmaschinen mit alternativen Antrieben

                                                                                                        Du bist begeisterungsfähig für die inhaltliche Aufgabe und möchtest in einem kollegialen Arbeitsumfeld die Energiewende aktiv mitgestalten? Dann unterstütze uns bei unserem Wachstum und unserer Weiterentwicklung an unserem Entwicklungs-, Prototypenbau- und Kleinserienstandort in Kaufbeuren.


                                                                                                        So bringst du uns weiter: 

                                                                                                        • Entwicklung von Hochvolt-Systemen für Nutzfahrzeuge und mobile Arbeitsmaschinen

                                                                                                        • Entwicklung von Hochvolt-Produkten (Power Distribution Units, elektrische Dauerbremsen, etc.)

                                                                                                        • Entwicklung und Integration von elektrischen Antriebslösungen in bestehende Fahrzeugkonzepte

                                                                                                        • Begleitung von Zulassungsprüfungen

                                                                                                        • Kommunikation mit unseren Kunden

                                                                                                        • Erarbeiten von elektrischen Sicherheitskonzepten

                                                                                                        • Erstellen von Hochvolt-Systemarchitekturen und -Schaltplänen


                                                                                                        Das wünschen wir uns von Dir:

                                                                                                        • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Elektrotechnik oder Mechatronik oder vergleichbar (z.B. Weiterbildung zum Techniker bzw. Meister)

                                                                                                        • Erfahrungen im Bereich Niederspannungsnetze bzw. Hochvolt

                                                                                                        • Erfahrungen im Bereich ISO 6469-3, EN 61800-5-1 wünschenswert 

                                                                                                        • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office etc.)

                                                                                                        • Affinität für alternative Antriebstechnik, E-Mobilität und die Energiewende

                                                                                                        • Freude am Arbeiten im Team sowie pragmatische, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise


                                                                                                        Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbung an  personal@dintec.solutions
                                                                                                        Bei Fragen stehen wir gerne persönlich Rede und Antwort unter +49 8341 966 80 01 

                                                                                                                                                                                                                             zurück zu Jobs